Home - Gildenweg Der Gildenweg - Online




GOWEBCounter by INLINE
Zuletzt geändert am 12.01.2018



Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.
ACHTUNG bei der Abbildung von Menschen

Aus gegebenem Anlass müssen wir die Leserin, den Leser mit Technisch/Rechtlichem beanspruchen. Der jederzeit zu berücksichtigende Bildnisschutz stellt das Recht des Einzelnen dar, selbst zu entscheiden, ob von ihm ein Bild angefertigt werden darf oder nicht. Und weil wir heute die technischen Möglichkeiten haben digitales Bildmaterial auf wundersam blitzartige Weise zu veröffentlichen, sind wir mit einem Fuß im Kriminal. Bitte liebe Fotografen respektiert das in dem ihr nachfragt, ob das Bild erstens zulässig ist und zweitens auch veröffentlicht werden darf.

Digitale Bilder im jpg-Format:
Technisch druckreif ist das Bild wenn eine Größe von mindestens 2 MB (Megabyte) gegeben ist. Ziehe den Mauspfeil über das Bild und es erscheinen direkt Informationen zu dieser Abbildung.

Der beste Weg, Bilder in originaler Aufnahme- und Speicherqualität mit E-Mail zu senden ist, diese an die vorbereitete Nachricht (unter dem Büroklammersymbol) anzuhängen. Beim Bildkopieren am jeweiligen Ablageort wird vom Rechner keine automatische Komprimierung vorgeschlagen.

Bitte möglichst keine anonymen Bilder (z.B. jpeg123Coolpix) versenden. Klick mit rechter Maustaste / umbenennen / im Feld blinkt der Cursor / bitte um eine individuelle Benennung mit dem Gildenamen und einer Nummer. Auf diese Weise gelingt es gut, deine Wunsch-Bildtexte punktgenau zuzuordnen.

Dem Bildnisschutz geschuldet haben Schnappschüsse ausgedient. Danke für die Berücksichtigung.


MaDoBe, Redaktion DER GILDENWEG


Die im GILDENWEG geäußerte persönliche Meinung und Ansicht von AutorInnen muss nicht notwendiger Weise mit jener der Redaktion übereinstimmen.


© 2010 - Der Gildenweg